Unbenannte Seite
TUNNEL, LED, Bundestag, Berlin | Permanente Arbeit seit 2013 SKALA, LED, München | Permanente Arbeit seit 2016 SCHWEIGEN, 2 Neonworte, Lippstadt | Permanente Arbeit seit 2010 DIS-APPEARANCE, Scheinwerfer, Berlin, 2001 S 2, DVD, Farbe, Ton, 03:49 min, 2002 BLUE, Leuchtstofflampen, SNCF Brücken, Nizza | Permanente Arbeit seit 2007
CHANGE, Diaprojektion, 1997 CIRCLE, Glühbirne, 2004 SHADOWS I - V, Fotoserie, fuenfteilig, je 45 x 60 cm, Cibachrome, Diasec, 1999 WHITE NOISE # 1, Scheinwerfer + Ton, 2000 BLINDING DARKNESS, Stroboskopscheinwerfer, Albertinum Dresden, 2003 TUNNEL, Scheinwerfer + Ton, 2002
EMERGE, DVD, S/W, 02:21 min, loop, 2004 WEISSE VORHAENGE, Schloss Plueschow, 1996 200 m3 Rot, Ohlauer Straße, Berlin, 1995 LIGHT IMPULSE, New Opera House – Water Project, Oslo | Entwurf, 2007 LICHT - ZEICHEN, Scheinwerfer, Paul-Loebe-Haus, Deutscher Bundestag, Berlin, Eingangshalle | Entwurf, 1997 LIGHT FALL, Gluehbirnen, Wismar, 2005_1Glühbirnen, Wismar, 2005
LICHTLINIEN AUF DEM WASSER, Scheinwerfer, Spandauer Schifffahrtskanal, Berlin | Entwurf, 2001 BLIND DATE, Scheinwerfer + Ton, Moderna Museet Stockholm, 1999 REFLECTION, Scheinwerfer, Berlin, 2003 CUT, Diaprojektion + Ton, 2000 LICHT-BILD, Scheinwerfer, Kunstmuseum Bonn, 1997 ROTE VORHAENGE, Kunst-Werke Berlin, 1994
BLACK-OUT-WHITE (Exposure), Diaprojektion + Ton, 2000 TASCHENLAMPE, 7 Arbeiten in 7 Raeumen, Kunstverein Hannover, 2001 NOW, DVD, Farbe, Ton, 04:50 min, loop, 2004 PENDEL, Gluehlampe, 7 Arbeiten in 7 Raeumen, Kunstverein Hannover, 2001 5 DURCHGAENGE, Leuchtstofflampen,Sophie-Gips-Hoefe, Berlin | Permanente Arbeit seit 1997 HAUS, Scheinwerfer, Kunst-Werke, Berlin, 1996
ROT SEHEN, U-Bahnhof Weinmeisterstrasse, Berlin, 1994 WHISPER I - V, Fotoserie, fuenfteilig, je 45 x 60 cm, Cibachrome, Diasec, 1999 200 m3 Rot, Ohlauer Straße, Berlin, 1995 NOISE, DVD, Farbe, Ton, 12:24 min, loop, 2004 CONTRADICTION, Diaprojektion + Ton, 1999 BLITZE, Scheinwerfer, Neues Museum Weimar | Permanente Arbeit seit 1999
ROT-LICHT, Diaprojektion in rote Ecke, 1995 VARIATIONEN DES ZUFALLS, Diaprojektion, 1998 FENSTER, Scheinwerfer, 7 Arbeiten in 7 Raeumen, Kunstverein Hannover, 2001 I WANNA TALK TO YOU, Diaprojektion, 1997 Spiral, 174 x 232 cm, C-print, Diasec, 2001 MA 8/10, 174 x 232 cm, C print, Diasec, 2004
CHARACTERS, Projekt für einen Glaskubus | Entwurf, 2002 (mit Stephan Hoehne, Architekt, BDA) 5 DURCHGAENGE, Leuchtstofflampen,Sophie-Gips-Hoefe, Berlin | Permanente Arbeit seit 1997 FAHNEN, Berlin, 1995 WHITE NOISE # 2, Scheinwerfer + Ton, Oktogon Dresden, 2000 ROTER TEPPICH, Malerei als Medium, Neuer Berliner Kunstverein, Berlin, 1995 LICHTSPALT # 2, Scheinwerfer, 7 Arbeiten in 7 Raeumen, Kunstverein Hannover, 2001
NEWS
Preisträgerin
CURTAIN, Permanente Arbeit für die Messe Frankfurt_Halle 8
Realisierung 2019
Preisträgerin
KONTUREN, Permanente Lichtinstallation für die Zeche Schlägel & Eisen, Herten
Realisierung 2018/2019
Presseveröffentlichungen
# 1

Im November 2017 erschien ein ausführlicher Beitrag zu meiner Arbeit im französischen Magazin
L'Architecture d'Aujourd'hui – No. 421
> http://www.larchitecturedaujourdhui.fr/shop/index.php?id_product=127&controller=product&id_lang=1
> L'Architecture d'Aujourd'hui – No. 421

# 2
Im August 2017 erschien ein umfangreich bebilderter Beitrag zu meiner Arbeit im digitalen Magazin
LUZ
LUZ ist ein interaktives Magazin über Kultur, Energie, Nachhaltigkeit und Wissenschaft, produziert in Portugal.
Das Magazin arbeitet zusammen mit der EDP Foundation und dem MAAT Museum – MUSEUM OF ART, ARCHITECTURE AND TECHNOLOGY.
Nachfolgend der Link zum Beitrag, der interaktiv jedoch nur per ipad funktioniert:
> https://itunes.apple.com/pt/app/luz-mag/id887431487?mt=8

Letzte Aktualisierung: 12.12.2018